DEPOT I / EINE ERINNERUNG

Solmund Rudlof in der Autoren Galerie 1 München

Eröffnung am 21. Juni 2019 um 19 Uhr

Ausstellungsdauer: 21.06. – 11.07.2019

Anja S.: Traum vom Fliegen (2001)

Zur Eröffnung trägt Julia Fischer das Gedicht „Waldgänger“ von Albert von Schirnding (*9.4.1935 in Regensburg) vor. Beginn 20:30 Uhr

Wolfgang Jelend liest seine Erzählung: „Begegnung vorm Central Park“ (Westermanns Monatshefte)

Einführung in die Ausstellung: Gudrun Bouchard

Parallel dazu:

Ausstellung von MARKUS KÜHNHARDT: „TIME PASSES BY“

Kunst-Versteigerung von Amnesty International Bochum

Ali Reza und Solmund beteiligen sich an der diesjährigen Kunst-Versteigerung, die Amnesty International am 02. Dezember 2018 im Tanas (Kammerspiele vom Schauspielhaus Bochum) veranstaltet. Mehr dazu findet ihr hier

Mit dem Auktionserlös wird die Arbeit von Amnesty International gefördert. Amnesty International tritt weltweit für die Durchsetzung und Einhaltung der Menschenrechte ein und begleitet zum Beispiel Menschen, die politisch verfolgt werden.

MEMENTO

Abschied und Aufbruch

19 Künstlerinnen und Künstler aus dem bochumerkünstlerbund haben unter dem Titel „Abschied und Aufbruch“ Werke für das Projekt MEMENTO gestaltet, das den Unbedacht-Bedachten gewidmet ist. Es ist auch ein Arbeit von Solmund dabei.

Ausstellung in der bkb| Galerie13,
Huestraße 13, 44787 Bochum, Eingang von der Rückseite (Hellweg)

vom 25. Oktober bis 15. November 2018

Zur Vernissage am Donnerstag, 25. Oktober um 19 Uhr lädt der bochumerkünstlerbund herzlich ein.

Einführung: Andreas Brenneke (Ev. Theologe und Pfarrer)

Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag, 16-19 Uhr (an Feiertagen geschlossen)

Lebensschichten

Ausstellung Lebensschichten im Torhaus Rombergpark

Gemeinschaftsausstellung von
Tanja Melina Moszyk & Solmund Rita Schnell

Torhaus Rombergpark
Städtische Galerie Dortmund
18.11. bis 09.12.2018
Eröffnung: Sonntag, 18.11.2018 um 11.00 Uhr

Einführung: Christiane Köhne
Musikalische Begleitung: Antonia Johanna Esch

Öffnungszeiten:
dienstags bis samstags: 14.00 –18.00 Uhr
sonntags und feiertags: 10.00 –18.00 Uhr
Eintritt frei

Adresse:
Am Rombergpark 50
44225 Dortmund
Telefon: 0231 5025576